Mittwoch, 26 September 2018

Rauhhorn 26.06.2015

Vom Vilsaplsee zum Rauhhorn (2244m)

26.06.2015

 

Anreise:

Anfahrt über das OberjochTannheimertal und Tannheim . Von dort nach Süden zum Gebührenpflichtigen Parkplatz am Vilsalpsee. Zufahrt zum Vilsalpsee nur bis 10 Uhr möglich

 

Höhenunterschied:

Vilsalpsee (1165m) - Rauhhorn (2240m) = 1075 Höhenmeter

 

Schwierigkeit:

Schwer; im Gipfelbereich nur für Trittsichere und Schwindelfreie geeignet

 

 

  

Start am Vilsalpsee 

Start am Vilsalpsee
 
 Am Vilsalpsee rechts vorbei
Am Vilsalpsee gehts rechts vorbei
   
 
 unser Ziel: Das Rauhhorn (2244m)
 
 
 schaut ja noch recht gemütlich aus
 
 
 ist das zu schaffen?
 
  
links der Gipel vom Rauhhorn
 
  
Blick zurück zum Vilsalpsee
 
  
na dann
 
 
 
 
 
 
Blick zurück zum Vilsalpsee
 
 
Da gehts lang
 
 
schöner Anstieg zum Geißeckjoch
 
 
da oben müssen wir später entlang
 
 
links die Rote Flüh und rechts der Gimpel
 
 
Letzte Schneefelder müssen überquert werden
 
 
  
das wäre einfacher :-)
 
 
kurze Orientierung wo wir lang müssen
 
 
Das Geißhorn
 
 
 
Der Jubiläumsweg wer auch mal was feines
 
 
ganz schön höhe gemacht
 
 
Blick vom Geißeckjoch zum Rauhhorn rüber
 
 
was heißt hier "Alpine Gefahren"
 
 
Blick vom Geißeckjoch nach Hinterstein
 
 
Blick vom Geißeckjoch nach Hinterstein
 
 
dort unten war unser Aufstieg zum Geißhorn. In der mitte die Willersalpe
 
 
Blick zum Geißhorn
 
 
Willersalpe
 
 
und weiter gehts auf der Bergkammrückseite
 
 
unser nächses Ziel. Der Hochvogel. Hoffentlich klappt das diese Jahr noch :-)
 
 
dort gehts hoch
 
 
ok, langsam wird es Alpiner
 
 
und weiter gehts
 
  
immer auf den Weg achten
 
 
an der blauen Markierung müssen wir entlang
 
 
ab jetzt heist es Aufpassen. Da gehts ganz schön runter
 
 
Bammel macht sich breit
 
 
 
unser Ziel in sicht
 
 
gekracksel geht los ;-)
 
 
 
Auf dem Bergkamm geht rüber
 
 
auf der linken Seite geht es hoch
 
 
 
Blick zurück zum Bergkamm
 
 
 
 
geschaft :-)
 
 
 
 
 
dort sind wir hoch
 
 
Segelflieger darf natürlich nicht fehlen
 
 
vorne Hinterstein, dann Bad Hindelang und hinten Sonthofen
 
 
Blick zum B´schießer (mitte) und Ponten (rechts)
 
 
von links B´schießer, Ponten, Zirleseck und Geißhorn
 
 
Geißhorn (2248m)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  
 
  
  
 
 
 
 
 
 
 
 
 

{besps}Bilder/Wandern/2015_Rauhhorn/{/besps}

{besps_c}0|2015_Ausflug_Rauhhorn_001.jpg|Rauhorn 2015|Start am Vilsalpsee{/besps_c}

{besps_c}0|2015_Ausflug_Rauhhorn_002.jpg|Rauhorn 2015|Start am Vilsalpsee{/besps_c}

{besps_c}0|2015_Ausflug_Rauhhorn_004.jpg|Rauhorn 2015|am Vilsalpsee rechts vorbei{/besps_c}

{besps_c}0|2015_Ausflug_Rauhhorn_005.jpg|Rauhorn 2015|gerade aus das Kugelhorn (2126m){/besps_c}

{besps_c}0|2015_Ausflug_Rauhhorn_007.jpg|Rauhorn 2015|unser Ziel. Das Rauhhorn (2244m){/besps_c}

{besps_c}0|2015_Ausflug_Rauhhorn_008.jpg|Rauhorn 2015|Das wird aber sportlich :-({/besps_c}

{besps_c}0|2015_Ausflug_Rauhhorn_009.jpg|Rauhorn 2015|schaut ja noch ganz gemütlich aus{/besps_c}

{besps_c}0|2015_Ausflug_Rauhhorn_011.jpg|Rauhorn 2015|schaut ja noch ganz gemütlich aus{/besps_c}

{besps_c}0|2015_Ausflug_Rauhhorn_016.jpg|Rauhorn 2015|links oben der Gipfel des Rauhhorn{/besps_c}

{besps_c}0|2015_Ausflug_Rauhhorn_017.jpg|Rauhorn 2015|Ok, des wird nicht einfach{/besps_c}